You are here: / Laserbehandlung / Karies-Detektor

Karies-Detektor

SPECTRAimage

Der Karies-Detektor wird zur Vorbereitung einer Präparation von Zahnärzten angewendet. Es ist für eine optimale Balance zwischen den Anforderungen biologischer sowie technischer Umsetzbarkeit verantwortlich. Selbst wenn die Behandlung in der Nähe eines Zahnnerves erfolgen muss, ist absoluter Komfort möglich. Mit dem Karies-Detektor gelingt eine perfekte Erkennung von Primär- und/oder Sekundärkaries. Auch einige Approximalkaries werden erkannt.

Darüber hinaus gelingt eine bessere Motivation für den Patienten in Bezug auf die Mundhygiene nach parodontalen oder kieferorthopädischen Behandlungen. Denn mit dem Karies-Detektor ist es für Patienten möglich selbst lebende Bakterien in ihrem Zahnbelag zu erkennen. Auf diese Weise ändert sich häufig die Einstellung dieser gegenüber einer optimierten Mundhygiene. Kinderkaries wird ebenfalls mit Hilfe des Karies-Detektors erkannt. Das Verfahren zur Visualisierung von Karies ist extrem effizient, da der Zahnschmelz bei Kindern sehr transparent ist.

Mit dem Karies-Detektor gelingt eine schnellere, präzisere und klarere Karieserkennung beim Patienten. Der besondere Karies-Detektor arbeitet mit einem Low-Level-Laser, welcher eine hohe lokale Dichte der monochromatischen Lichter inklusive optimalem Absoptionsspektrum der Polyphrine aufbereitet. Des weiteren gelingt eine lokale und selektive Bestrahlung mit dem Gerät.

Der Karies-Detektor unterscheidet sich maßgeblich von den anderen Methoden, welche zur Diagnostik von Karies angewendet werden. Eingesetzt wird er zur zuverlässigen Früherkennung von Karies. Das Gerät verwendet moderne Lasertechnologie. Dabei wird erkannt, wenn ein oder mehrere Zähne von Karies befallen sind, noch bevor es sicht- oder spürbar ist. Der Vorteil dieser Erkennungsmethode liegt darin, das kranke Stellen vorzeitig erkannt werden und rechtzeitig saniert werden können. Die schonende und frühzeitige Behandlung der kranken Substanz hat kleinstmögliche Füllungen zur Folge. Mit einem herkömmlichen Instrument zur Karieserkennung lässt sich diese erst relativ spät erkennen und kann sich zunächst unbemerkt weiter ausbreiten, sodass größerer Schaden im Zahn entsteht. Mit dem Karies-Detektor gelingt es Karies sehr präzise zu diagnostizieren, selbst in den engen Spalten und Furchen der Zähne, da das Licht des Lasers auch durch sehr kleine Öffnungen reflektiert.

Um die natürliche Zähne der Patienten so lange wie möglich zu erhalten, wird der Karies-Detektor eingesetzt, denn er kann selbst kleinste Defekte zielsicher aufspüren. So hilft er mit moderner Lasertechnologie dabei größere Schäden zu verhindern oder zu vermeiden. Wenn er eingesetzt wird, erzeugt er ein spezielles Licht, das von kariösen Zähnen anders reflektiert wird als von gesunden. Sobald kariöse Stellen entstehen, zeigt dies der Karies-Detektor zuverlässig an.

Durch die Früherkennung von Karies kann beim Patienten eine Behandlung mit remineralisierenden oder antibakteriellen Lösungen erfolgen. Wenn es dennoch erforderlich ist Karies mit einem Bohrer zu entfernen, bleibt dank des Karies-Detektors so viel gesunde Substanz wie möglich erhalten.

YOU MIGHT ALSO LIKE

Contact us

Tel: +49 30 - 889 23 870

info@smilewithme.de

Jacqueline Rojas Villalobos

Zahnärztin / Odontóloga

Hohenzollerndamm 3
10717 Berlín
(U9-Bhf. Spichernstraße)
FAX: +49 30 - 889 23 874
Notfall: +49 171 - 192 14 87
* Parkplätze zur Verfügung *
 
Show Buttons
Hide Buttons